Schulberatung

1. Beratung durch die Leiter/innen der SPZ des Bezirkes
2. Sonderpädagogische Beratung - Nahtstellenbetreuung
3. Ambulante Beratung der Leiter/innen bzw. Lehrer/innen durch das SPZ für:

 

 ad2.: Sonderpädagogische Beratung - Nahtstellenbetreuung

  • Beratung mit Lehrer/innen und Direktor/innen
  • Beratung von Eltern/Erziehungsberechtigten
  • Lernbeobachtungen, Erstellen von Fehleranalysen
  • Erstellen von Förderdiagnosen und Förderplänen gemeinsam mit dem Lehrer/innenteam
  • Kontakte zu Schulpsychologie und außerschulischen Therapieeinrichtungen
  • Auf Wunsch Teilnahme an Konferenzen
  • Tipps für Fördermaterialien und Lernspiele
  • Unterstützung bei der Erstellung von spezifischen Fortbildungsangeboten

 

StützlehrerInnen

Tätigkeitsbereiche:

  • Präventive Förderung von Volksschulkindern mit Lerndefiziten, Schwerpunkt Grundstufe I
  • Einzelintegration von Kindern mit festgestelltem SPF, individuelle Betreuung von Kindern mit besonderen Bedürfnissen
  • Beratung im Rahmen der "Neuen dynamischen Förderkultur"
  • Vernetzung von schulischen und außerschulischen Institutionen

 

BeratungslehrerInnen und PsychagogInnen

Beratungslehrer/innen und Psychagog/innen sind ambulant tätige Lehrer/innen an Sonderpädagogischen Zentren für integrative Betreuungsformen, deren Aufgabe die Unterstützung aller in der Schule involvierten Personen bei sozialen und emotionalen Problemen, Konflikten und Krisen ist. Das bedeutet im Einzelnen:

  • Hilfestellung bei der Bewältigung zwischenmenschlicher Probleme in der Schule
  • Erweiterung des Handlungsspielraums aller an einem Problem beteiligten Personen
  • Förderung der emotionalen und sozialen und damit indirekt auch der intellektuellen Fähigkeiten des Kindes

 

Abendberatung Schule "ABS"

Die Abendberatung kann kostenlos von Eltern in Anspruch genommen werden und bietet Hilfestellung bei:

Problemen in der Schule
- mit Lehrer/innen
- mit Mitschüler/innen- mit sich selbst

Problemen mit
- Aufmerksamkeit
- Lernbereitschaft

Problemen zwischen Schule und Elternhaus
Erziehungsproblemen

Telefon - "Hotline": 0676/630 83 17
Ort: SPZ Franklinstraße 27-33, 1210 Wien

Schulpsychologie

Schulpsychologie-Bildungsberatung WienSchulpsychologinnen für den 21. Bezirk:

Mag. Ruth Neckam
E-Mail: ruth.neckam@ssr-wien.gv.at

Mag. Carola Smutka
E-Mail: carola.smutka@ssr-wien.gv.at


Schulpsychologische Sprechstunde für Eltern und Lehrer/innen:

wann:
jeden 1. und 3. Montag im Monat von 15 - 17 Uhr
nur nach Voranmeldung (Tel.: 01/52525/77526)

wo: Franz-Jonas-Platz 8/2/5, 1210 Wien