Ausstattung

Forscherwerkstatt

2012 haben mit unserer http://spz-franklinstrasse.schule.wien.at/fotos/schulrundgang/forscherwerkstatt/Forscherwerkstatt um den IMST-Preis angesucht. Vorbereitete Versuche, die in Forscherkisten zusammengestellt sind, wecken in den SchülerInnen die Neugier und Lust am eigenständigen Experimentieren und Forschen in den Bereichen Physik und Chemie.

Es darf nur geforscht werden, wenn die Regeln eingehalten werden! Ein Führerschein für das Forschen muss abgelegt werden. Zur Versuchsdokumentation wird ein Forscherheft geführt. 

Das Experimentieren in der Forscherwerkstatt bietet den SchülernInnen die Möglichkeit Fachkompetenzen in Physik/Chemie aufzubauen. Zusätzlich werden folgene Fähigketen unterstützt:

Lesefertigkeit, Sprachliche Ausdrucksfähigkeit, Genaues Beobachten, Kreativität, Selbstständigkeit, Eigenverantwortung, Ordnung schaffen, Teamgeist, Umgang mit Maßen, Bedeutungszusammenhänge erfassen, Entwicklung von Strategien zur Problemlösung.

NaWI – geht das?

Naturwissenschaft spielt in unserer Schule eine große Rolle und wird in der Forscherwerkstatt regelmäßig praktiziert.

"Wissensfabrik – Unternehmen für Österreich" stellte uns jetzt zusätzlich eine Experimentierkiste zu den Themen Wasser, Luft und Lebensmittel zur Verfügung.

Sie beinhaltet die nötigen Materialien und Hilfsmittel für den Klasseneinsatz. Die Versuche sind praxisnah und handlungsorientiert, die Materialien vertraute Gegenstände aus dem Alltag. Sie bieten unseren SchülerInnen die Möglichkeit, durch den eigens eingeschulten Lehrer , geleitet, in Gruppen auszuprobieren, zu beobachten und Schlussfolgerungen zu schließen. Die Sprachentwicklung wird dabei ganz nebenbei gefördert. Verbrauchtes Material wird von unserem Sponsor, der Firma Boehringer – Ingelsheim dankenswerter Weise ersetzt.

Informatikraum

Unsere Schule besitzt einen Informatikraum mit 9 Computern, den wir für den Informatikunterricht, Recherchen oder Computerunterstütztes Lernen nutzen.

 

Lehrküche

Unsere Lehrküche wurde 2009 renoviert und ist auf dem neuesten Stand.

 

Schulgarten

Unser Schulgarten ist für die Kinder beliebter Spiel und Bewegungsort. Mobile Fußballtore und die beiden Basketballkörbe werden gerne verwendet. Seit dem Schulahr 2011/12 besitzen wir eine Nestschaukel. Wir planen, unseren Spielplatz in Zukunft noch zu erweitern.

 

Leseraum

Die Leseerziehung unserer SchülerInnen ist uns ein großes Anliegen. Daher haben wir einen eigenen, gemütlichen Leseraum eingerichtet.

 

Buffet

Täglich bereitet unsere Lehrerin für den Gegenstand Ernährung und Haushalt mit einigen Kindern frisch das Buffet für die gesamte Schule vor.